+++     Vier Jahre neue Friedens- und Demokratiebewegung: Feierlichkeiten in Berlin mit dem DW ab 28. März 2024. Und! Kundgebung mit Umzug am 30. März 2024, 15:30 Uhr Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin     +++     Die No. 1 der Corona-Aufklärung weltweit.     +++     Wir bauen die neue Zeitung auf: DW kommt an ALLE Kioske, wenn Sie uns stützen, auf gehts!     +++     Seit 28. März 2020: Den Rundbrief der Gründer der Demokratiebewegung abonnieren! (Klick hier!)     +++     Abstimmung vor dem Bundestag: Corona-Regime und Kriegskredite für beendet erklärt. Das Volk hat gesprochen. (Klick hier!)     +++     • Demokalender und Montagsspaziergänge der Demokratiebewegung (klick hier!)     +++     EUROPÄISCHE WOCHENZEITUNG // NEUTRALE FREIE PRESSE // EUROPEES WEEKBLAD // NEUTRAAL VRIJE PERS // 欧洲周报 // 中立 自由媒体     +++    
Uli Gellermann

Uli Gellermann


Solidarität mit den Bestraften!

Immer wieder werden Menschen, die für das Gesetz auf die Straße gehen, unrechtmäßig mit Bußgeldern und Platzverboten bestraft. Um jenen zu helfen, haben wir einen Rechtshilfe-Fond angelegt. Für Rechtsanwälte und mögliche Prozesse sammeln wir Geld. — Bitte handeln Sie solidarisch, bitte spendet Geld für unsere Rechtshilfe. Überweisungen an dieses Konto: Demokratischer Widerstand, »Rechtshilfe«,bei der Berliner Sparkasse, IBAN DE 22 1005 0000 10 67 93 78 42 Sollte mehr Geld als benötigt bei uns ankommen, werden wir damit den fälligen Prozess vor dem Bundesverfassungsgericht bestreiten. Denn die ...
weiterlesen


Für unser Grundgesetz — gegen Rechts!

Das Grundgesetz der Bundesrepublik sagt im Artikel 3: »Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.« Wer also das Grundgesetz verteidigt, wie all jene Frauen und Männer, die regelmäßig am Samstag für die Verfassung auf die Straße gehen, der kämpft GEGEN RECHTS, der ist GEGEN genau jenen Rassismus, der den RECHTEN zu eigen ist. VERLEUMDER DUCKEN SICH IM HOME-OFFICE Diese klare Haltung der Menschen, die unsere Verfassung gegen die ...
weiterlesen


  Auszüge aus dem Jahresrückblick

Aufstand der Demokraten von Uli Gellermann Der Anschlag auf das Grundgesetz war geplant. Und wurde ab März 2020 von den üblichen Medien als Gesundheitsvorsorge verkauft: Kein Sender, kein Blatt kam mehr ohne die geschürte Todesangst aus. Die auch auf dem Grundgesetz basierende Meinungsfreiheit wurde radikal durch eine nahezu geschlossene Medienfront ersetzt, deren Orientierung im Abschnitt »Kommunikation« bereits im sieben Jahre alten Drehbuch beschrieben worden war: »In der Anfangsphase werden das Auftreten der Erkrankung und die damit verbundenen Unsicherheiten kommuniziert (zum Beispiel unbekannter ...
weiterlesen



Der Rundbrief!

Zum Newsletter von den Gründern der Demokratiebewegung:

  anmelden  

Wir verwenden keine Cookies, Statistiken, Tracking et cetera.

Wir unterstehen keinen Firmen oder Interessengruppen, wir finanzieren uns ausschließlich durch Ihre Spenden.


© 2023 Sodenkamp & Lenz Verlagshaus GmbH